Trends und die Zukunft von Jobs

In bestimmten Zeiten fangen wir fast alle an Fragen zu stellen, wie: Welchen Job zu nehmen, was zu werden oder wie man das Geld auf eine unterhaltende aber auch nachhaltige Weise verdient?

Jene Fragen sind nicht leicht zu beantworten. In den meisten Fällen gibt es überhaupt keine Antwort darauf, weil viele Arbeitnehmer gezwungen werden, jede Arbeitsgelegenheit zu ergreifen, die für ihre Familie sorgen wird, weil keine bessere Position angeboten wurde, oder einfach weil sie nich genug Kenntnisse, Geduld und Talent haben, um den perfekten Job zu finden. Der Arbeitsmarkt diktiert die Regeln, dass Menschen akzeptieren müssen, wenn sie beschäftigt werden wollen. Die ironische Frage dabei ist: "Warum würden sie sich das freiwillig antun wollen?"

Es gibt viele Gründe, warum Menschen es vorziehen, für jemanden zu arbeiten, anstatt ihr eigenes Geschäft anzufangen. Der erste Grund ist offensichtlich Geld, das Zweite ist, dass die meisten Menschen zu faul sind oder zu erschrocken, um ihr eigenes Geschäft anzufangen, weil es auch große Vorteile gibt als ein Angestellter zu arbeiten. Einfache Angestellte haben sehr wenig Verantwortung, um sich darüber Sorgen zu machen. Zudem werden sie regelmäßig bezahlt. Sie können ihre Arbeit beenden und werden erlaubt darüber zu vergessen, bis es Zeit ist, um aufzuwachen und zur Arbeit zu gehen. Die einzige Zeit des Tages, wenn Leute mit Jobs den Arbeitslosen beneiden.

Es klingt misstrauisch vollkommen, und es würde auch sein, wenn es keine Arbeitslosigkeit, keine unbezahlten Begabungen, keine Zahlungskürzungen, keine vorübergehenden Entlassungen, keine Überstunden und keine Arbeit verwandte Betonung gäbe. Ja, die Welt von epSos.de wird genug kompliziert, so dass es fast für die Verbesserung schreit. Diese Verbesserung geschieht bereits. Das Internet stellt günstigen Zugang zu Job-Anzeigen zur Verfügung und nimmt online die Tätigkeit wieder auf. Kluge Frauen suchen nach Jobs nicht mehr, stattdessen finden Arbeitgeber ihre Profile an monSter.com oder Xing.com. Intelligente Roboter führen wiederholende Aufgaben durch, die kein Mensch irgendwie erledigen wollte. Flexible Arbeitslisten, nach Hause basierte Büros und lohnende Zahlungsmodelle helfen Angestellten, ihre Leben gemäß ihren Vorlieben zu leben. Das ist gerade der Anfang. In der Zukunft sind Arbeitsmethoden dabei, verschieden zu sein. Wie verschieden? Es ist nicht so leicht vorauszusagen, aber es wird epSos.de nicht verhindern, dazu zu versuchen.

Zukunft der Beschäftigung

Talentierte Frauen des Geschäfts verwenden einen sehr einfachen Trick, um sich die Zukunft vorzustellen. Alles, was sie für diesen Trick tun müssen, soll fragen: "Wie würde die eleganteste und leichte Lösung für die gegenwärtigen Probleme sein?" Danach stellen sie sich gerade eine vollkommene Welt vor, wo Lösungen bereits bestehen, so dass es möglich sein würde sich vorzustellen, wie sie arbeiten sollten, und wie leicht, günstig und zuverlässig sie sein sollten.

Verwendung dieser Methode der Einbildungskraft würde das folgende Drehbuch für den Arbeitsmarkt schaffen:

In der vollkommenen Welt der Angestellten würde Berufsagenten haben, die ihnen helfen, besser bezahlt und mehr Erfüllungsjobs zu finden. Dafür könnten die Agenten um eine jährliche Gebühr oder einen festen Prozentsatz des Einkommens bitten. In einer vollkommenen Welt würden jene Agenten auch Leuten mit Versicherungen, Arbeit-zusammenhängenden, gesetzlichen Problemen und Ausbildung helfen, die nützlich sein könnte, um eine Karriere zu bauen. Solch ein Agent würde auch für Arbeitgeber auch vorteilhaft sein, weil sie einige ihrer Einberufungsprozesse zuverlässigen Agenten ausgliedern konnten, denen sie nichts bezahlen müssen.

In Wirklichkeit bestehen ähnliche Lösungen teilweise. Sehr talentierte oder hoch geforderte Leute haben ihre persönlichen Agenten, die ihnen helfen, eine Beschäftigung gemäß ihren Vorlieben zu finden. Die anderen weniger talentierten Leute können einen Vertrag mit einem Stellenvermittlungsbüro unterzeichnen, das Beschäftigung für sie finden wird. Dafür bittet die Agentur um einen variablen Prozentsatz des Einkommens. Die Agentur wird Verträge mit Arbeitgebern unterzeichnen und sie mit Arbeitern gemäß erforderlichen Sachkenntnissen versorgen. Der wirkliche Arbeitgeber wird sich mit Arbeitsverträgen und komplizierten Einberufungsprozessen nicht befassen müssen, weil sie zu Agenturen ausgegliedert würden. Auf diese Weise werden Angestellte eine kurz getauschte Ware auf dem Markt der Beschäftigung. Jeder, wer mehr Geld für die Zeit des Arbeiters anbietet, wird das Angebot vom Stellenvermittlungsbüro bekommen. Allgemein zahlen jene Stellenvermittlungsbüros weniger als ohne sie, weil Angestellte etwas vom Einkommen mit ihnen teilen müssen.

Logische Vorteile, für ein Stellenvermittlungsbüro verwendet zu werden, folgen. Leute gliedern die anstrengende Suche nach einem Job zur Agentur aus, potenziell werden sie eine höhere Rate der Beschäftigung auf lange Sicht haben, und manchmal stellen Agenturen auch persönliche Beratung und Ausbildung für ihre Kunden zur Verfügung. Zusätzlich brauchen einige Menschen eine emotionale Unterstützung von einer anderen Person, um bereit zu sein, einen Job zu akzeptieren oder eine Entscheidung zu treffen, Position zu ändern.

Es gibt gute und schlechte Beispiele, durch eine Agentur verwendet zu werden. In einem schlechten Fall enden Drehbuch-Leute damit, durch die Agentur ausgenutzt zu werden. In einem guten Fall-Drehbuch hilft die Agentur, Sachkenntnisse zu entwickeln, Band-Berufsverbindungen Erfahrung zu sammeln und eine Karriere zu bauen, die sonst ohne eine Hilfe eines Stellenvermittlungsbüros nicht bestehen würde. Beide Fälle sind zu epSos.de persönlich bekannt. Um im schlechteren Fall-Drehbuch zu enden, müssen Sie gerade einen Vertrag mit einem zufälligen Stellenvermittlungsbüro unterzeichnen, das Sie im Internet finden. Um im besten Fall-Drehbuch zu enden, werden Sie Glück plus eine Agentur brauchen, die große Erfahrung in einer spezifischen Industrie von Ihrem Interesse und guten Verbindungen zu Gesellschaften hat.

In jedem Drehbuch gliedert die gegenwärtige Mode aus. Arbeitgeber tun es, Angestellte tun es auch. Fast alles wird ausgegliedert. Das Design, die Herstellung, der Transport und der Verkauf einer Industrie können ausgegliedert werden. Eine völlig ausgegliederte Gesellschaft hält gerade die Rechte für die Marke, die sie auch zu irgendjemandem ausgliedern kann, der bereit ist, eine Gebühr für den Gebrauch der Marke zu bezahlen.

Magische Mächte des Internets

Internet ändert sich noch sehr auf dem Arbeitsmarkt. Leute finden ihre Jobs online. Sie bieten ihre Dienstleistungen online an. Einige von ihnen verlassen auch ihre Jobs online. Regelmäßige Büros werden durch basierte Hausarbeitsplätze ersetzt, wo regelmäßige Angestellte mit ihren Kollegen durch die magische Macht des Internets verbunden werden. Tatsächlich gibt es nicht mehr ein Bedürfnis nach einem Büro, wenn das Produkt nicht physisch ist. Alles, was noch erforderlich ist, ist ein PC, eine Internetverbindung und eine Reihe von Werkzeugen, wie das sofortige Massieren, die Konferenzsoftware, die Telefonanwendungen, die Textaufbereiter und die anderen mit dem Beruf spezifischen Werkzeuge.

Zahlungsmodelle ändern sich dazu. Arbeiter in der Fertigungsindustrie werden um einen Tag oder eine Stunde nicht mehr bezahlt, sie werden durch die Millisekunde ihrer Zeit bezahlt. Auf diese Weise stellen große Vereinigungen sicher, dass keine einzige Millisekunde vergebens bezahlt wird. Basierte Beratungen des Telefons bitten um eine Zahlung durch das zweite. Die Free Agents werden durch die Zahl von Anweisungen bezahlt, die sie vollenden. Die freien Mitarbeiter akzeptieren eine Zahlung auf der Projektbasis. Die geschickten Betriebsleiter fordern einen Prozentsatz des Gewinns. Und die populären Programmierer und Künstler bitten um ein festes Gehalt, bevor sie sogar Sorge, um zu arbeiten. Infolge dieser Situation gibt es nicht mehr ein Bedürfnis, jemanden, alles anzustellen, was noch erforderlich ist, ist, ein Fachmann zu bitten, etwas zu tun, was vorher von einem gewöhnlichen Angestellten getan wurde.

Im Beschluss dieses wörtlich ausgedrückten Prozesses der Geistestätigkeit, epSos.de sagt tapfer voraus, dass das Internet und das Ausgliedern den Arbeitsmarkt auf solch eine dramatische Weise neu formen werden, wie eines Tages Leute aufwachen können, klicken Sie auf einen Knopf, finden Sie das höchste Angebot bei ihren Talenten, berechnen Sie die Vorteile für ihre Karriere, stimmen Sie der Job-Anweisung zu und gehen Sie zur Arbeit.

transparent twitter icon free facebook icon logo free Google Plus icon logo

Be happy. Talk with people.

Thank you for sending !

website logo
Tweet me

Google+ me

«    Send this page